Comments

  1. Hallo ihr beiden,

    auch ich hatte ihn damals gesehen, was früher nicht hinterfragt wurde. An manches konnte ich mich noch gut erinnern, aber gesamt fehlt mir ein Eindruck, halte die Augen auf, wo ich ihn mal wieder sehen kann.
    Den Kuss auf die Lippen überinterpretiert ihr mMn. Die schwesterliche Position ist damit definitiv zementiert, mehr war nicht.

    Schöne Besprechung, danke euch.
    LG
    TaoTao

    1. Guten Abend und vielen Dank für dein Kommentar.

      Ja, früher nahm man gewisse Dinge einfach so hin. Daher funktionierte der Film damals auch besser als er es heute tut.

      Mit dem Kuss kannst du Recht haben. Er kam relativ spontan und irritierte mich etwas.

      Vielen Dank.

      LG. Kai

  2. Bin zwar erst bei der 14. Minute des Podcasts, wundere mich allerdings trotzdem, dass dauernd von „Grundschule“ und „Lehreren“ gesprochen wird, obwohl der Film doch von einem Kindergarten handelt. Ich hoffe, den Beteiligten fällt das in der verbleibenden Zeit noch selbst auf.

    1. So gesehen ist kein Fehler passiert, aber ich verstehe wenn es zu einer Verwirrung kommt. In der Tat handelt es sich bei dem „Kindergarten“ um eine Gruppe in einer Grundschule. Daher stimmt es schon was wir erzählt haben. LG. Kai

Schreibe eine Antwort zu Rhemsey Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: